Verlag Blaues Schloss Marburg


Das blaue Schloss


Pätzold, Alexandra

Augenblicke
Bilder & Texte
Harcover mit Fadenbindung
Geschenkausgabe
90 Seiten, 16 s/w Abbildungen
ISBN 978-3-943556-61-2
Preis: 13,50

Bestellung beim Verlag / über Amazon

14 Geschichten mit u.a. jeweils zugeordneter Abbildung erzählen die Folge jenes Augenblicks, in dem der Blick eines Wahrnehmenden auf etwas fällt, das dann den weiteren Verlauf der Geschichte schlagartig verändert. Das unerhörte Ereignis, der Wendepunkt einer Novelle hat somit einen Eingang in die die Kurzgeschichte gefunden.

Alexandra Pätzold, geb. 1943, Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Christlichen Archäologie, Ausbilderin für Klientenzentrierte Gesprächsführung/ Klientenzentrierte Beratung Grundstufe, Supervisorin und Coach der GwG - Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie e.V., Fachverband für Psychotherapie und Beratung, Köln.

 



 

button

 

Auch lesenswert:

Pätzold, Alexandra
46 x
Frauenporträts

Kartoniert: 120 Seiten
8 s/w Bilder, 3 Farbseiten,
2 Farbabbildungen
ISBN 978-3-943556-37-7

Dass eine Kunsthistorikerin im ästhetischen Ausdruck Standfestigkeit beweist, sollte man annehmen. Darüber hinaus aber hat Alexandra Pätzold durch ihre profunde Menschenkenntnis – auch als ein Ergebnis ihrer jahrelangen Erfahrungen als Ausbilderin für Klientenzentrierte Gesprächsführung, Supervisorin und Coach – eine regelrecht gefährlich heilsame Treffsicherheit erreicht, wenn es darum geht in Blitzesschnelle ein nüchtern-klar-fokussiertes Operationslicht auf Hoch- und Tiefpunkte der Geschlechter-Zuschreibungen zu richten.