Verlag Blaues Schloss Marburg


Das blaue Schloss

 

Cover SwiftUni im Café 16
Müllenbrock, Heinz-Joachim
Jonathan Swift – Autor von Gulliver's Travels,
Regierungspublizist, irischer Patriot und Querdenker der Aufklärung

kartoniert: 4 Farbseiten, 2 s/w Abbildungen,
48 Buchseiten
ISBN 978-3-943556-47-6
Preis: 8,60 €

Bestellung beim Verlag / über Amazon

Inhalt
Jonathan Swift (1667-1745), Verfasser der weltberühmten Reiseerzählung Gulliver’s Travels, war einer der markan­testen Köpfe der englischen und europäischen Aufklärung. Der vorliegende Essay entwirft ein Gesamtporträt Swifts und würdigt diesen großen Satiriker als einen unbequemen, unab­hängigen und scharfzüngigen Autor.

Bild LopeHeinz-Joachim Müllenbrock, geboren 1938 in Hamburg, studierte von 1957 bis 1963 Anglistik, Romanistik und Philosophie an der Universität seiner Heimatstadt. Nach der 1966 in Hamburg erfolgten Promotion habilitierte er sich dort 1973 für das Fach Englische Philologie. Im selben Jahr folgte er dem Ruf auf den Gründungslehrstuhl für anglistische Literaturwissenschaft an der Gesamthoch­schule Paderborn. Seit 1978 ist er ordentlicher Professor für Englische Philologie (neuere englische Literatur) an der Georg-August-Universität Göttingen; im Jahr 2003 wurde er emeritiert. Er gehört zum Herausgebergremium der ameri­kanischen Fachzeit­schriften ECCB: The Eighteenth-Century Current Bibliography und The Scriblerian. Seine Forschungs­schwerpunkte sind die Literatur und Kultur der Aufklärungsepoche, der englische Landschafts­garten, der historische Roman und die Utopie bzw. Antiutopie.

 



button