Verlag Blaues Schloss Marburg

Das blaue Schloss

Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen hier im Archiv»

Jens Berzio

Ausstellung in der NLG Aulgasse Marburg
im Sommer 2019 (14. Juni bis 2. August)



Ausstellung in der NLG Aulgasse Marburg
im Sommer 2019 (14. Juni bis 2. August)


Zur diesjährigen „Nacht der Kunst“ zeigte die Neue Literarische Gesellschaft in ihrem Büro in der Aulgasse unter dem Titel „Alleways color“ Bilder von Jens Berzio. Die 26 ausgestellten Bilder haben als Gemeinsamkeit eine starke Farbigkeit; Berzio selbst spricht von Farbmalerei. Ein entsprechendes Studium an der Kunstakademie in Salzburg hat ihn in die notwendigen Techniken eingeführt. Man kann diese Richtung der Malerei auf Hans Hoffmanns abstrakten Expressionismus zurückführen.

Berzio vertraut bei seiner Malerei auf Spontanität anstelle des Konstruktiven. Er trägt stets mehrere Farbschichten auf, um für seine Bilder Tiefe zu gewinnen. Ziel seiner Malerei sei es, Zeitliches und Zeitloses zu verbinden, wie der Maler in einem Gespräch ausführte.


Im Vordergrund stehe für ihn die ästhetische Wirkung. Seine Bilder wollen Schwerpunkte setzen in sterilen Räumen; einen Fixpunkt in modernen Wohnlandschaften.






Nach dem Abbau der Ausstellung, vermisse er, sagt Ludwig Legge angesichts leerer weisser Wände die Impulse, die von Berzios starker Farbigkeit ausgehen.

Jens Berzio hat sein Atelier im Raum Grünberg siehe: www.berzio.de