Verlag Blaues Schloss Marburg

Das blaue Schloss

Veranstaltungen Archiv

Hier finden Sie Informationen und Bilder zu Veranstaltungen, die vom Verlag Blaues Schloss begleitet wurden:

Aus dem laufenden Jahr:

Dato Barbakadse (Tiflis)
Zur Frankfurter Buchmesse 2018,
Gastland ist Georgien.
Sonntag, 07. Oktober 2018, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg

Finissage der Ausstellung
„Homberg im Hessenkrieg“
Vortrag
Dr. Thomas Lange
Der Dreissigjährige Krieg – Ein Trauma?

am Sonntag, 30. September 2018, 14h in der ehem. Burgkapelle

Eröffnung der Ausstellung "Homberg im Hessenkrieg"
mit Buchpräsentation der Autoren
Benedikt Klein, Wolfgang Seim, Bernhard Streck.
In der ehemaligen Schlosskapelle St.Georg
am 15. September 2018, Homberg/Ohm

Marian Zachow
Jesus in der DDR - biblische Bilder in der Kunst der DDR
Theologie im Paradies Caldern bei Marburg
Samstag 30. Juni 2018

Prof. Dr. Gregor Vogt-Spira
Friedrich der Große und die Antike
Sonntag, 10. Juni 2018, 11 Uhr, Café Vetter


Festakt anlässlich des 75. Geburtstages
von Prof. Dr. Arbogast Schmitt

im Seminar für Klassische Philologie der Philippsuniversität Marburg
am Freitag, den 08. Juni 2018, um 18.00 Uhr (s.t.)

Begrüßung: Prof. Dr. Sabine Föllinger
Laudatio: Prof. Dr. Stefan Büttner
Vortrag: Prof. Dr. Arbogast Schmitt:
Selbstliebe - Grund und Maß für Freundschaft und Liebe bei Aristoteles
Übergabe der Festschrift
Grußworte Brigitte Kappl und Sven Mayer

Die Lesungen bei der Buchhandlung "jakobi" Marburg im Mai 2018
sind links auf der Startseite oder Button "Home" zu finden.

"Denn des Türken Heer ist eigentlich der Teufel Heer."
Argumentation und Agitation in Luthers großen Türkenschriften
Benedikt Klein (Marburg)
Religion am Mittwoch in der Religionsgeschichtlichen Sammlung
am 02.05.2018

Literaturaustausch Marburg-Maribor
zum Welttag des Buches in Maribor
LITERATURA POBRATENIH MEST: MARIBOR - MARBURG

vom 21.April bis 23. April 2018

Prof. Dr. Arbogast Schmitt
zum 75. Geburtstag
Über Freiheit und Lust,
eine zu wenig beachtete
Erklärung der Willensfreiheit
Sonntag, 29. April 2018, 11 Uhr, Café Vetter in Marburg

Kreuz-WEG-Stationen
Passionszeit mit Bildern von
Hans-Martin Barth
Bildbesprechung:
Prof. Dr. Harald Lange
Klavier: Landeskirchenmusikdirektor
Uwe Maibaum
Lutherische Kirche St . Marien Marburg,
Mittwoch, 21. 02. 2018

Volker Benninghoff
Malerei

28.2. – 21.5.2018
Zur Eröffnung spricht
Prof. Dr. Dr. h.c. Horst Schwebel
Eröffnung der Ausstellung des Marburger Kunstvereins
am Mittwoch, 28. Februar 2018, um 18 Uhr
im 1. OG des Erwin-Piscator-Hauses Biegenstraße 15, 35037 Marburg

Zeithain
Michael Roes
So, 25. Februar 2018, 11 Uhr, Café Vetter Marburg

Kreuz-WEG-Stationen
Passionszeit mit Bildern von Hans-Martin Barth
Bildbesprechung: Prof. Dr. Gerhard, Marcel Martin
in der Lutherischen Kirche St . Marien Marburg
Klavier: Landeskirchenmusikdirektor
Uwe Maibaum
Mittwoch: 21. 02. 2018

Von Authentizität bis Zuverlässigkeit
Können antike Wertbegriffe
die gegenwärtige Werte-Diskussion bereichern?
Vortrag von Rainer Nickel
Sonntag, 18. 02. 2018, Uni im Café im Café Vetter Marburg

Kreuz-WEG-Station
Passionszeit mit Bildern von Hans-Martin Barth
Einführung: Prof. Dr. Malte, Domenik Krüger
in der Lutherischen Kirche St . Marien Marburg
Klavier: Landeskirchenmusikdirektor
Uwe Maibaum
Eröffnung 15. 02. 2018

Vom Porträt bis zur Landschaft
Lothar Hoischen (1935-2001)
Mathematiker und Maler
Galerie Haspelstraße eins
vom 3. 02. 2018 - 3.03.2018

Jules Barbey d ‘Aurevilly (1808 -1889)
– in Frankreich wiederentdeckt, in Deutschland unbekannt.
Prof. Dr. Hermann Hofer
So., 28. Januar 2018, 11 Uhr, Café Vetter, Uni im Café Marburg

H. G. Wells: Pionier der Science Fiction
und Literat der Globalisierung
Prof. Dr. Heinz-Joachim Müllenbrock (Göttingen)
So, 21. Januar 2018, 11 Uhr, Café Vetter

"Türken, Papst und Teufel"
Zur Fundierung der Endzeit in MARTIN LUTHERS Türkenschriften
Vortrag auf Grundlage des Buches: „Luthers große Türkenschriften“ herausgegeben von Bernhard Streck und Benedikt Julius Klein
Dozent: Benedikt Julius Klein M.A. Institut für Deutsche Philologie des Mittelalters
Philipps-Universität Marburg
Do., 18.01.2018 im Museum im Spital, Grünberg



 

Aus dem Jahr 2017:

"Es werde Licht. Die Einheit von Geist und Materie in der Quantenphysik."
Frido Mann und Christine Mann
So, 26. November 2017, 11 Uhr, Café Vetter

Zwischen Traditionstreue und Kritik:
Die Entwicklung einer modernen jüdischen Bibelauslegung im Schatten der christlichen Theologie

Auftaktveranstaltung der Ute und Dr. Gottfried Mehnert Stiftung
Prof. Dr. Hanna Liss, Heidelberg
Aula der Alten Universität, Marburg 14.11.2017
Fachbereich Evangelische Theologie

Lesung Erich Auerbach - Die Narbe des Odysseus
Matthias Bormuth, Michael Krüger, Olaf Müller
in der ELWERT Universitätsbuchhandlung Lehmanns Media GmbH Marburg
am 8. November 2017, 20 Uhr

Sergej Nikolaevič Esin und Anatolij Vasil'evič Korolev (Moskau)
lasen aus dem Roman: "Der Lebenslauf eines Schriftstellers in Porzellan,
Glas und kleinen Gebrauchsgegenständen"
und die Geschichte: „Eine Sammlung von Asche“
So., 29. Oktober 2017, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg

Wie ein unsichtbarer Gyges -
Antrittsrede vor einem unsichtbaren Publikum

Beitrag zur Antrittsvorlesung Dr. Boris Dunsch:
"Der Ring des Gyges - Von Platon bis Tolkien"
Der Fachbereich Fremdsprachliche Philologien
und das Seminar für klassische Philologie
27.10.2017 18:15 h, Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas, Marburg

Alexandra Pätzold: „Augenblicke“
mit Peter Radestock
"Behring Bühne" im "Alter Behring-Gutshof"
am Dienstag, 24. Oktober 2017, um 19:30 Uhr

„Reisen ins Heilige. Mit Rudolf Otto unterwegs“
Prof. Dr. Claus-Dieter Osthövener Aula der Alten Universität Marburg
Semestereröffnung des Fachbereichs Evangelische Theologie
am Montag, 16. Oktober 2017, 10 Uhr c.t.
Sowie anschließend im Rückblick: XXXII DVRW-Tagung
Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaften
Medien - Materialität- Methoden
Philipps-Universität Marburg 13.09.-16.09.2017

Uni im Café
So, 08. Oktober 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Prof. Dr. Herrmann Jungraithmayr und Dr. Marie Ngom
"Werkgeheimnisse afrikanischer Sprachen - Kulturgut im Verborgenen"

Fr., 21. Juli 2017,18:30 Uhr, Judizierhäuschen im Schlosspark (Rosengarten)
Orpheus und Eurydike (Tema con Variazioni)
Lesung von Elke Therre Staal und Kristina Lieschke,
musikalisch begleitet von Manfred Hitzeroth

So., 09. Juli 2017, 11 Uhr, Café Vetter
5 Jahre Verlag Blaues Schloss
Karl-Heinz Symon
"Wie die Schweizer Geheimpolizei die Welt vor dem Schlimmsten rette.“
"Der Uhrenmacher Kairos“

Gelesen von Stefan Gille, zum Film»

Sa., 24. Juni 2017, Klostergarten Caldern
"... ich bin so frei"
Existenzielle und theologische Spurensuche
Vortrag und Dialog mit Prof. em. Dr. Gerhard Marcel Martin

So., 18. Juni 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Prof. Dr. Heinz-Joachim Müllenbrock
Erbe und Auftrag – Konservatives Denken bei Burke und Disraeli

Di. 13. Juni 2017 in der Aula der Alten Universität
Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Malte Dominik Krüger:
"Geheinmnisvolle Unschärfe - Kulturanthropologische Religionshermeneutik"
Fachbereich Evangelische Theologie, Philipps Universität Marburg

So, 11. Juni 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Dr. Prinz Asfa-Wossen Asserate
Die neue Völkerwanderung
Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten.

So, 28. Mai 2017, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg
Dr. Rainer Nickel
Das einfache Leben – Diogenes in der Tonne
Neue Literarische Gesellschaft, Marburg

So., 21. Mai 2017, 11 Uhr, Café Vetter,
Literaturpreisverleihung an
Martin Mosebach

Neue Literarische Gesellschaft, Marburg

Mitt, 17. Mai 2017, Alte Universität Marburg, Fachgebiet Praktische Theologie
Welchen Sinn hat es, ästhetisch von Gott zu reden?
Gastvortrag aus Anlass des 75. Geburtstags
von Prof. em. Dr. Gerhard Marcel Martin
Referierender: Prof. em. Dr. Albrecht Grözinger, Basel

So, 7. Mai 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Notre Dame
Ulrich Schacht

Dienstag, 18. 04. 2017 in der Aula der Alten Universität Marburg
Semestereröffnung des Fachbereichs Evangelische Theologie

Vortrag von Prof. Dr. Bärbel Beinhauer-Köhler: „Flucht. Auf Spurensuche im mittelalterlichen Kairo“.
Im Anschluss: Würdigung des Religionswissenschaftlers Prof. Dr. Hans-Jürgen Greschat zum
90. Geburtstag.

So, 23. April 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Prof. Dr. Helmut Satz
Kosmische Dämmerung
Die neue Art des Pluralismus.

So. 9. April 2017 im Schloss Homberg/Ohm
Ausstellung Luther und Europa
Vernissage

So, 26. März 2017, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg
Gerhard Marcel Martin
Was brennt denn da?
Kurzprosa und andere Gattungen

So, 19. März 2017, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg
Jurij Andruchowytsch
Kleines Lexikon intimer Städte

So, 5. März 2017, 11 Uhr, Café Vetter, Marburg Marburg
Heimo Schwilk
Luther. Der Zorn Gottes.

So. 19. Februar 2017, 11 Uhr, Café Vetter Marburg
Professor Dr. Arbogast Schmitt
Wie aufgeklärt ist die Vernunft der Aufklärung?
Eine Kritik aus aristotelischer Sicht.

So, 29. Januar 2017, 11 Uhr, Café Vetter
Edgar Allan Poe

Lesung und Vortrag
Stefan Gille und Professor Dr. Wolfgang Müller

So. 28. Januar 2017, 11 Uhr, Café Vetter Marburg
"Flügel der Ferne"
Literarisch-musikalische Soiree
zum 80. Geburtstag von Ludwig Legge

Zu den Veranstaltungen 2016»